Heizung Lüftung Sanitär
Alternative Energien

Ringenwalder Straße 57 • 12679 Berlin • 030 - 93 26 973

Wir über uns Leistungen Beratung/Service Energiespartipps Kontakt Impressum

Krüger Heizung Sanitär

Ringenwalder Straße 57
12679 Berlin

Tel.: 030 . 93 26 973
Fax: 030 . 93 49 94 99
E-Mail senden

24 Stunden Notdienst
0172 300 41 56


 

Beratung und Service

„Arbeitet Ihre Heizungsanlage wirklich wirtschaftlich?"

Der professionelle Heizungs-Check für eine umweltgerechte und energetisch optimierte Wärmebilanz.

Ob eine Heizung Geld „verbrennt", kann ein Laie nicht erkennen.

Heizen ist ein komplexes Thema beim Haus- und Gebäude­management. Jahr für Jahr steht die Heizungsanlage in den Monaten Oktober bis April unter besonderer Belastung. Eine Herausforderung an zuverlässige Technik bei zugleich schonendem Umgang mit den Ressourcen. Welcher Haus­besitzer kann da seiner Heizung schon ansehen, ob sie sparsam ist oder Geld und Energie verpulvert? Einsparpotenziale stecken im gesamten Heizungssystem: vom Kessel über die Wärmeverteilung bis zum Heizkörper­ventil. Da lohnt sich der Blick vom Fachmann.

„Wir checken für Deutschland"

Das bundesweit angelegte Programm „Wir checken für Deutschland" ist eine Initiative der SHK-Organisation. Sie umfasst Prüfverfahren, die beim Hausmanagement von großer Wichtigkeit sind. Jeder Check hilft, Einsparmög­lichkeiten zu erkennen, die Sicherheit zu erhöhen, Betriebskosten zu senken und Ressourcen zu schonen. Und weil ein guter Check mehr einbringt, als er kostet, sind alle im wahrsten Sinne des Wortes „preiswert". Wir wollen Deutschlands Hausbesitzer unter­stützen, den Wert ihres Eigentums zu erhalten.

Schritt für Schritt zu mehr Wirtschaftlichkeit beim Heizen.

Zu hohe Heizkosten haben unterschiedlichste Gründe. Der Heizungs-Check befasst sich deshalb mit allen Kom­ponenten der Anlage und verläuft in drei Schritten:

Bewertung des Wärmeerzeugers.

  • Sind die Abgasverluste zu hoch?
  • Sind die Oberflächenverluste zu hoch?
  • Ist die Brennwertnutzung optimal?
  • Ist der Heizkessel überdimensioniert?
  • Wie ist das Kesselthermostat geregelt?

Bewertung der Wärmeverteilung.

  • Treten beim Weg vom Kessel über die Pumpe zu den Heizkörpern vermeidbare Energieverluste auf?

Bewertung der Wärmeübergabe.

  • Funktionieren Heizkörper und Thermostate fehlerfrei?
  • Kann die Raumtemperaturregelung optimiert werden?

Anhand einer detaillierten Checkliste werden dem Hei­zungsbetreiber etwaige Mängel aufgezeigt und Lösungen zur Optimierung unterbreitet.

Der Heizungs-Check spart. Auch möglichen Arger mit dem Gesetzgeber.

Der sparsame Umgang mit Energie ist nicht nur eine sinnvolle Maßnahme aus wirtschaftlichen Gründen. Auch der globale Klimaschutz ist ein wichtiger Aspekt. Entsprechend streng sind die Richtlinien der Europä­ischen Union zur Thematik Gebäudeenergieeffizienz. Mit dem Heizungs-Check der SHK-Innungsfachbetriebe sind Haus- und Wohnungseigentümer auf der sicheren Seite. Der Heizungs-Check ist einfach, schnell und kostengünstig.

Eine lohnende Investition für jeden Heizungsbetreiber.

Energie ist Geld. Deshalb liegt das Ergebnis direkt nach dem Check der Heizungsanlage vor. Daraufhin können Maßnahmen zur Optimierung sofort eingeleitet wer­den. Fazit: Je früher der Heizungsbetreiber handelt, desto besser ist es für sein Konto und die Umwelt.

Der Heizungs-Check nach DIN EN 15378 des SHK-Innungsfachbetriebs ist gründlich und systematisch. Er orientiert sich an den Anforderungen des Heizungsbetreibers.

Vertrauen Sie dem Fachmann.

Entscheiden Sie sich für einen Heizungs-Check Ihres SHK-Innungsfachbetriebes. Am besten noch heute. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Krüger - Heizung • Lüftung • Sanitär • Alternative Energien